Die richtige Temperatur für Glühwein : So heiß darf er sein.


Die richtige Temperatur für Glühwein : So heiß darf er sein.

Nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt ist Glühwein beliebt, auch zu Hause bereiten immer mehr Menschen das heiße Wintergetränk selber zu. Egal, ob es sich um bereits abgefüllten Glühwein aus der Flasche oder um selbst gewürzten handelt, die richtige Temperatur des Glühweins ist entscheidend für den späteren Genuss.

Die perfekte Temperatur für Glühwein

Aber welche Temperatur ist eigentlich die richtige? Es ist wichtig zu wissen, dass der Siedepunkt von Wein deutlich niedriger ist als der von Wasser. Dieser liegt nämlich, wie man schon in der Schule lernt, bei genau 100 Grad Celsius, während der von Alkohol nur 78,37 Grad Celsius beträgt. Wer Glühwein selber erhitzen möchte, sollte darauf achten, dass dieser niemals zu blubbern und kochen beginnt.  Idealerweise bleibt der Glühwein im Topf immer zwischen 72 und 73 Grad Celsius. Das lässt sich am einfachsten mit einem geeigneten Küchenthermometer überprüfen. Überschreitet man die 78 Grad Celsius, verdampft der Alkohol im Wein und die köstlichen Aromen, die den Glühwein ja schließlich ausmachen, verflüchtigen sich. Ist schon zu viel Alkohol entweicht, kann es sein, dass ihr gar keinen Glühwein mehr vor euch habt. Rechtlich gesehen muss ein Glühwein nämlich mindestens 7 Prozent Alkohol enthalten.

So erkennt man schlechten Glühwein

Dass schon zu viel Alkohol aus dem Getränk entweicht ist, merkt man häufig daran, dass sich roter Glühwein bräunlich verfärbt. Das entsteht dadurch, dass beim Sieden der Zucker im Getränk karamellisiert und braun wird. Außerdem schmeckt ein zu heiß gekochter Glühwein eher bitter und nicht mehr so fruchtig-süß, wie man ihn eigentlich kennt. Tatsächlich werden auf deutschen Weihnachtsmärkten ab und zu Glühweinkontrollen durchgeführt – der Großteil der Stände schneidet aber jedes Mal sehr gut ab.

Glühwein mit der richtigen Temperatur selber machen

Jetzt, da ihr wisst, welche Temperatur Glühwein haben darf, steht einem gemütlichen Abend mit selbstgemachtem Glühwein also nichts mehr im Wege. Wenn es mal etwas exklusiver sein soll und ihr keine Zeit habt, Glühwein selber anzusetzen, empfehlen wir euch Røsabel. Erhitzt auf 72 Grad verwöhnt euch Røsabel aus bestem deutschem Winzer-Roséwein mit ihrem einzigartigen Rosenduft und den sorgfältig ausgewählten Gewürzkompositionen in der kalten Winterzeit. Wer es klassischer mag, der wird mit dem weißen Glühwein Hyggelig bestimmt nicht enttäuscht.

Teste jetzt unseren veganen Røsabel Bio-Glühwein:

Geschenk für Freundin - Rosé Bio-Glühwein vegan direkt vom Winzer kaufenDas perfekte Geschenk zum Jahrestag für Freundin veganer Rosé Bio-Glühwein

Es gibt 1 Kommentar

Add yours